Historie Drucken

Die Lackiererei wurde 1981 durch Siegfried Häusler von der Firma Opel Günther in Traunreut übernommen. So war die Autolackiererei S. Häusler geboren. Zunächst wurden Autos lackiert und restauriert. Später wurde das Produktspektrum auf diverse Industrielackierungen und Oberflächendesign erweitert.
Bis heute ist der KFZ-Bereich mit Firmen- und Privatkunden aus dem Chiemgau das größte Betätigungsfeld. Die Lackiererei beschäftigt heute mehrere Mitarbeiter und Auszubildende.




  • 1981 Firmengründung in 83301 Traunreut, W.-v.-Siemens-Strasse
  • 1987 Meisterbrief Fahrzeuglackiererhandwerk
  • 1987 EDV-Kalkulation, Datenerfassung und elektronische Schadensabwicklung mit der Firma Audatex
  • 1998 Grundsteinlegung des neuen Firmengebäudes
  • 1998 Umzug in das Gewerbegebiet, 83301 Traunreut, Kirchholzweg 6
  • 2003 Umstellung auf Lackierverfahren mit umweltfreundlichem Wasserlack
  • 2005 Internetauftritt
  • 2007 Internet Relaunch
  • 2007 Zertifizierung des Betriebes nach EN ISO 9001:2008

 
Lackportal Traunreut
Startseite
Unfallinstandsetzung
Fahrzeugpflege
Office & Home
Anfahrt
Aktuell
Historie
Links
Kontakt
Impressum & Datenschutz